Startseite

Willkommen!

Falls Sie auf der Suche nach einem ausgefallenen Zusatzangebot für Ihre Mitarbeiter im Raum Ludwigsburg und Stuttgart sind, sind Sie hier richtig. Mein Name ist Daniel Steinbauer und ich bin Qigong-Lehrer. Qigong stammt aus China und verbindet Atem, Bewegung und Vorstellungkraft mit dem Ziel, lange gesund zu bleiben und sich jung zu fühlen. Qigong lässt sich wunderbar in den Berufsalltag integrieren, egal ob man lange am Schreibtisch sitzt oder im Lager arbeitet. Verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, was sich hinter “Qigong im Beruf” verbirgt und welche Vorteile sich ergeben, wenn Sie Qigong für Ihre Mitarbeiter anbieten.

Ihre Vorteile von Qigong

Gesundheit

Dass Qigong sich positiv auf die Gesundheit auswirkt ist wissenschaftlich belegt. Da es dem ganzheitlichen Ansatz der traditionellen chinesischen Medizin entspringt, sind die positiven Auswirkungen vielfältig: Einflussnahme auf den Blutdruck, aufrechte Körperhaltung, tiefere Atmung, bessere Körperwahrnehmung…

Als Unternehmer profitieren Sie im Umkehrschluss von einer niedrigeren Ausfallquote bei Ihren Mitarbeitern.

Zufriedenheit

Das Lächeln (innerlich/äußerlich) ist tatsächlich elementarer Bestandteil im Qigong. Mit einem Mal entspannen sich dabei alle Gesichtmuskeln, was sich wiederum auf den ganzen Körper auswirkt. Kontinuierlich geübt bleibt das Lächeln auf dem Gesicht ihrer Mitarbeiter zurück – und was könnte schöner sein.

Ein höheres Level an Gelassenheit kann sich durch die vertiefte Atmung im Qigong einstellen. Der Parasympathikus (der”Ruhe-Nerv”) verläuft durch das Zwerchfell und wird bei tieferer Atmung entsprechend verstärkt angesprochen.

Klarheit

Oft wird beim Üben mit der Energie der Fokus klar gelenkt und auf das Wesentliche heruntergebrochen (Gehen, Stehen, Sitzen, Atmen…). Dies kann sich positiv auf die Konzentrationsfähigkeit im Arbeitsalltag auswirken.

Kreativität

Eine klare Fokussierung zieht wiederum eine aufkommende Geistesruhe nach sich; aus dieser heraus kann Innovation entstehen. Ein solcher Prozess setzt häufiges Üben voraus. Daher finden sich bei “Qigong im Beruf” viele kleine Elemente, die in den Alltag einbaut werden können, und so ein tägliches Üben quasi nebenbei ermöglichen.

Effizienz

Gute Gesundheit, ein klarer, wacher Geist, ein gesteigertes Level an Achtsamkeit und die Fähigkeit den Fokus zu wahren wird sich zu guter Letzt auf der Effizienz ihrer Mitarbeit und somit des ganzen Unternehmens auswirken.

Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY

Das Konzept

Inhalt

Das Konzept “Qigong im Beruf” bringt Qigong in den Berufsalltag. Einfache Übungen, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen, sind ebenso Bestandteil wie das Knowhow, aufkommendem Stress ein Schnippchen zu schlagen. Mangelnde oder einseitige Bewegung wird einem bewusst und man lernt, gegenzulenken u.a. mit dem Atem als ständigen und treuen Begleiter an seiner Seite. Das Augenmerk liegt allem voran auf der Stressprävention, sowie der Bewegung der Wirbelsäule, dem Blutdruck, den Atemräumen, Energieräumen (Dantien) sowie den Meridianen nach der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Aufbau

12 Kursstunden á 45 Minuten, daher optimal für die Mittags- oder Zwischenpause

Kosten

Der Präventionskurs “Qigong im Beruf” ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention als solcher anerkannt gemäß § SGB 20 V.  Sie können sich an die gesetzliche Krankenkassen der teilnehmenden Mitarbeiter wenden und bekommen bis zu 80 % der Kosten erstattet. Zudem können sie die Maßnahme als betriebliche Gesundheitsvorsorge steuerlich geltend machen. Die Kosten differieren bezüglich der Anfahrt, daher schreiben Sie mich für nähere Informationen bitte einfach an unter info@qigong-im-beruf.de – danke!

Zertifikat der Zentralen Prüfstelle Prävention für “Qigong im Beruf”

Ihr Qigong-Lehrer

Daniel Steinbauer

Qigong begleitet mich bereits knapp zehn Jahre. Vier Jahre lernte ich Qigong bei fünf Ausbilderinnen. In Vereinen, Fitnessstudios, jüngst in einer medizinischen Einrichtung und nun eben auch in Unternehmen bin ich mit Freuden dabei, Qigong-Stunden zu geben. Mein Schaffensfeld ist Marbach und die Umgebung einschließlich Ludwigsburg und Stuttgart . Jährlich bilde ich mich fort, um immer wieder neue Impulse zu erhalten. Menschen und ihr Wohlbefinden liegen mir am Herzen.

Referenzen

“Eine Auszeit in der Mittagspause durften wir Mitarbeiter der Marbacher Zeitung  von Mitte April an gönnen. Daniel Steinbauer, zertifizierter Qigong-Lehrer, bot einen auf den Beruf ausgerichteten Kurs speziell für die Mittagspause an. Eine Sitzung dauerte jeweils eine dreiviertel Stunde.

Daniel Steinbauer schaffte im Übungsraum  – etwa durch eine mitgebrachte Kerze – eine liebevolle Atmosphäre, die schon optisch deutlich machte, dass man die Hektik des beruflichen Arbeitsalltags jetzt hinter sich lassen kann.

Auf sehr verständliche und ruhige Art erklärte er die einfachen Atem- und Bewegungsübungen, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen und uns dabei helfen sollten, Stress erst gar nicht aufkommen zu lassen, oder besser mit ihm umzugehen. Darüber hinaus gab er auch sehr viel Hintergrundwissen zum  Qigong weiter – immer mit einem Lächeln im Gesicht.

Der Kurs hat uns sehr viel Spaß gemacht und er hat uns vor allem gut getan.”

Karin Götz, Marbacher Zeitung 08/2018

Photo by Olia Gozha on Unsplash