Ihre Vorteile von Qigong

Gesundheit

Dass Qigong sich positiv auf die Gesundheit auswirkt ist wissenschaftlich belegt. Da es dem ganzheitlichen Ansatz der traditionellen chinesischen Medizin entspringt, sind die positiven Auswirkungen vielfältig: Einflussnahme auf den Blutdruck, aufrechte Körperhaltung, tiefere Atmung, bessere Körperwahrnehmung…

Als Unternehmer profitieren Sie im Umkehrschluss von einer niedrigeren Ausfallquote bei Ihren Mitarbeitern.

Zufriedenheit

Das Lächeln (innerlich/äußerlich) ist tatsächlich elementarer Bestandteil im Qigong. Mit einem Mal entspannen sich dabei alle Gesichtmuskeln, was sich wiederum auf den ganzen Körper auswirkt. Kontinuierlich geübt bleibt das Lächeln auf dem Gesicht ihrer Mitarbeiter zurück – und was könnte schöner sein.

Ein höheres Level an Gelassenheit kann sich durch die vertiefte Atmung im Qigong einstellen. Der Parasympathikus (der“Ruhe-Nerv“) verläuft durch das Zwerchfell und wird bei tieferer Atmung entsprechend verstärkt angesprochen.

Klarheit

Oft wird beim Üben mit der Energie der Fokus klar gelenkt und auf das Wesentliche heruntergebrochen (Gehen, Stehen, Sitzen, Atmen…). Dies kann sich positiv auf die Konzentrationsfähigkeit im Arbeitsalltag auswirken.

Kreativität

Eine klare Fokussierung zieht wiederum eine aufkommende Geistesruhe nach sich; aus dieser heraus kann Innovation entstehen. Ein solcher Prozess setzt häufiges Üben voraus. Daher finden sich bei „Qigong im Beruf“ viele kleine Elemente, die in den Alltag einbaut werden können, und so ein tägliches Üben quasi nebenbei ermöglichen.

Effizienz

Gute Gesundheit, ein klarer, wacher Geist, ein gesteigertes Level an Achtsamkeit und die Fähigkeit den Fokus zu wahren wird sich zu guter Letzt auf der Effizienz ihrer Mitarbeit und somit des ganzen Unternehmens auswirken.

Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY